www.funknews.at
funknews.atFunkturm Advertisement
Home arrow Amateurfunk
Samstag, 23. März 2019
 
 
Funknews
Home
Recht & Behörden
Amateurfunk
ARDF - Fuchsjagd
Jugend & Ausbildung
Satellitenfunk
CB-Funk, PMR & LPD
See- & Schiffsfunk
Diverse Nachrichten
Markt-Infos
Technik
Zeitschriften
Suchen
Serviceseiten
Links
News Blog
DXWATCH Cluster
DXFUN Cluster
Rufzeichenliste BMVIT
Rufzeichenliste DL
DL-Rufzeichen Suche
Schnellwahl
OEVSV
AMRS
MFCA
ICOM Radio Club
Statistik
Besucher: 21848738
Neueste Links
10GHz WebSDR IS0GRB
Summits on The Air
IC-7300 Infos G3NRW
NCDXF Baken
AFCM AFu-Kurs
Links - Topp Liste
Publikationen

QSP freier Download

Klubzeitschrift ÖVSV

FUNKAMATEUR
Deutsches Amateurfunkmagazin

Funk-Telegramm
Magazin f. Funkamateure

FM - Das Funkmagazin

DUBUS International
deutsch/englisch

CQ DL des DARC

AMSAT-DL Journal

 

Weitere Vorschläge?

Bitte Email an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Cookie Hinweis
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Funknews verwendet nur Cookies die zur Funktion dieser Seite beitragen. Sie können ihren Browser anweisen Cookies erst nach Genehmigung anzunehmen oder nach dem Schließen ihres Browsers alle Cookies zu löschen.
             
Amateurfunk
Der QTH-Locator Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Sonntag, 6. Mai 2018
 
Bild © Mysid CC BY-SA 3.0

QTH-Locator (Maidenhead)

Er steht fast auf jeder QSL-Karte, es gibt eigene Diplome für Großfeld-Jäger, Amateurfunk-Programme errechnen aus den beiden QTH-Kennern der QSO-Partner die Entfernung und die Antennenrichtung usw.

Wenn man seinen QTH-Kenner braucht kann man ihn selbst aus einer speziellen Karte entnehmen oder im Zeitalter von GPS rechnerisch umwandeln. Wem das aber zu mühsam ist, der kann dies einfach durch Anklicken seines Standortes in einer Karte samt den genauen Koordinaten erfahren. Wie zum Beispiel auf der gut gemachten Seite von Ruediger Stenzel, DC4FS.

Der Link dorthin ist:

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 6. Mai 2018 )
weiter …
 
Neuhofen/Ybbs erwartet Sie! Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Samstag, 5. Mai 2018

Es ist wieder soweit! Die diesjährigen Ostarrichi Amateurfunktage finden am 11. und 12. Mai 2018 im Schulzentrum Neuhofen an der Ybbs statt.

Die Topp-Veranstaltung des Jahres für alle Funkbegeisterten!

(red) Josef Waser OE3JWC und seine Crew laden heuer wieder zu den Ostarrichi-Amateurfunktagen 2018 nach Neuhofen/Ybbs ein. Die Veranstaltung findet am 11. und 12. Mai 2018 im dortigen Schulzentrum statt. Für Besitzer von Navigationsgeräten - die genaue Adresse ist Hauptstraße 21.

Wer einmal in Neuhofen dabei war, der kommt wieder wenn er dazu Gelegenheit hat. Es herrscht dort, trotz der von Jahr zu Jahr steigenden Besucherzahl, stets eine angenehme, familiäre Atmosphäre.  Die Frauen und Männer der veranstalteten Ortsgruppen sorgen dafür, dass sich die Besucher wohlfühlen. Sei es bei den Vorträgen, Vorführungen, beim Bummel zu den Ausstellern, beim Feilschen auf dem Flohmarkt und natürlich auch dort, wo man bei Speis und Trank Freundschaften auffrischen kann.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 5. Juni 2018 )
 
Notfunkorganisation in OE Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Mittwoch, 2. Mai 2018

A.R.E.N.A. – Amateur Radio Emergency Network Austria

Notfallkommunikation

Am 1. Mai 2018 lief parallel zum AOEC - All Austrian Contest eine landesweite Notfunkübung. Dabei nahmen neben Amateurfunkstationen auch Stationen des Österreichischen Bundesheeres (OEY) und Stationen der Telekom Austria (OET) teil.

In gewissen regional begrenzten Notsituationen kann das Handfunkgerät eines Funkamateurs das einzige Kommunikationsmittel sein um Hilfe zu holen - auch das kann Notfunk sein.  Schon darauf sollte man vorbereitet sein. Erst recht darauf, wenn überregionale Schadensereignisse bei Ausfall der sonst üblichen Kommunikationsmittel wie Telefon, Mobiltelefon, Ausfall des digitalen Behördenfunks, den zuständigen staatlichen Stellen und Hilfsorganisationen die Führung der nötigen Einsätze erschwert oder gar unmöglich macht.

Hier kommen die Funkamateure ins Spiel.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 2. Mai 2018 )
weiter …
 
Amateurfunk in den 50zigern Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Samstag, 28. April 2018

Amateurfunk in den 50zigern

Ein historisches Filmdokument von Walter Koppel mit dem Titel
"CQ - DX - FUNKAMATEURE"

Bild: Scenenausschnitt aus Youtube-Video

Ein Dokumentarfilm über die Arbeit der Funkamateure - so der Untertitel.  Ingo König, OE2IKN, hat ihn einst aufgestöbert und die Info für unsere Leser übermittelt.  Wir haben den Artikel wieder aus dem Archiv geholt.  Vielen Dank OM Ingo!

Der Film hat eine Länge von ca. 14 Minuten und wird bei so manchem Oldtimer nostalgische Gefühle hervorrufen. Walter Koppel hat hier wirklich eine packende Dokumentation geschaffen. Fast zeitlos, die Technik hat sich verändert, aber die Aussage des Filmes ist auch Heute noch treffend.

Walter Koppel war ein deutscher Filmproduzent der 1986 in Marburg verstorben ist.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 28. April 2018 )
weiter …
 
AOEC 80/40m Contest 2018 Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Donnerstag, 26. April 2018

Bezirkskarte OE3CAOEC 80/40m Contest 2018

und NOTFUNK-ÜBUNG

(Red.) Am 1. Mai 2018 findet der jährlich stattfindende  All Austrian Contest AOEC 80/40 statt.

Bild: www.amrs-waldviertel.at/

Der HF-Contest-Managers des ÖVSV, Dipl.-Ing. Dieter Kritzer, OE8KDK hofft auf die Teilnahme vieler Stationen.

Wie OM Dieter meint, eignet sich dieser Contest besonders gut um etwas in die Contestwelt hinein zu schnuppern. Da es sich um einen Wettbewerb handelt, der auf das österreichische Staatsgebiet beschränkt ist, haben es Newcomer etwas leichter in den, oft schnellen und hektischen Contestbetrieb, hinein zu finden. Durch eine eigene Newcomer-Wertungsklasse besteht auch ein besonderer Anreiz.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 27. April 2018 )
weiter …
 
Amateurfunk am Girl's Day Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Mittwoch, 25. April 2018

A1 Telekom Austria beim Girls Day

Bericht: ÖVSV
Logo: töchtertag.at

Österreichs größtes Telekommunikationsunternehmen ist am 26. April  von ca 09:00 bis 15:00 mit ihrer Clubstation OE1XAW beim Wiener Töchtertag = Girls Day dabei.

An diesem Tag können die Töchter der A1 Telekom MitarbeiterInnen verschiedene Berufsbilder aus dem Unternehmen in der Praxis kennen lernen und einen Einblick in den beruflichen Alltag ihrer Eltern gewinnen.

Roman OE3ERR, Christian OE1WUW und Herbert OE3KJN zeigen in der Firmenzentrale in der Lassallestrasse die Möglichkeiten der Funktechnik – von Morsetaste bis zum LTE Mobile, und sind mit den Töchtern auf allen Bändern von Kurzwelle bis 23cm on Air.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 25. April 2018 )
weiter …
 
Ostarrichi Amateurfunktage 2018 Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Dienstag, 24. April 2018

 

Bericht über die Ostarrichi Amateurfunktage in Neuhofen an der Ybbs

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 5. Juni 2018 )
 
Aktuelle Rufzeichenliste BMVIT/ofb Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Freitag, 20. April 2018

Rufzeichenliste österreichischer Amateurfunkstellen

 Die Oberste Fernmeldebehörde hat die aktuelle Rufzeichenliste aller Amateurfunkstellen in Österreich mit Stand 4. April 2018 veröffentlicht. Sie finden den Weg zu dem 226 Seiten langen PDF-File einfach im Menü "SERVICESEITEN" unter Rufzeichenliste BMVIT. An dieser Stelle haben Sie immer die aktuellste Ausgabe.

Die Liste enthält 6530 Rufzeichen. Davon sind 418 Umsetzer und Klubrufzeichen und der Rest sind Individual-Lizenzen. Die Liste enthält jeweils das Rufzeichen, den Namen des Bewilligungsinhabers, den Standort der Funkstelle und die Lizenzklasse.

Letzte Aktualisierung ( Samstag, 21. April 2018 )
 
Weltamateurfunktag 18. April Drucken
Geschrieben von Redaktion   
Dienstag, 17. April 2018

Weltamateurfunktag am 18. April 2018

Tag erinnert an Gründung der International Amateur Radio Union IARU

Funkamateure beim Funken (Foto: OEVSV)
Funkamateure beim Funken (Foto: OEVSV)

Wr. Neudorf (pts025/11.04.2018/12:35) -Aussendung ÖVSV

Der 18. April erinnert an die Gründung der International Amateur Radio Union IARU. Der World Amateur Radio Day ist Anlass, die wichtige Aufgabe drahtloser Kommunikation in der modernen Welt hervorzuheben.

Der Untergang der Titanic hat sich nicht nur als tragische Liebesgeschichte verewigt, sondern war auch der Anlass für die verpflichtende Einführung von Funk auf Schiffen und Harmonisierung der Frequenzen, um Menschen in Not schneller helfen zu können. Zu dieser Zeit wurde die Kurzwelle als technologisch wertlos erachtet und für die private Funkkommunikation frei gegeben.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 18. April 2018 )
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 73 - 81 von 94
Advertisement
Telegramm

Der Landesleiter OE3

Gerald Veitsmeier, OE3VGW
ist aus persönlichen Gründen mit 20.3.2019 von seiner Funktion  zurückgetreten.
 
Partner
Hamradio 2012
BMVIT Info Amateurfunk
Seefunkschule Gigahertz
Point electronics
Funkbörse
ICOM Radio Club
TBDXC
Terminkalender
Maerz 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
252627281 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Die nächsten Termine
Samstag 30.Mär.19 09:00 Uhr
Traunstein Funk/Elektronik Flohmarkt
Freitag 26.Apr.19 12:00 Uhr
Tullnerfeld Fieldday
Samstag 27.Apr.19 12:00 Uhr
Tullnerfeld Fieldday
Sonntag 28.Apr.19 12:00 Uhr
Tullnerfeld Fieldday
Mittwoch 01.Mai.19 05:00 Uhr
AOEE 80/40m (exAOEC)
Samstag 04.Mai.19 10:00 Uhr
Maker Faire Vienna
Sonntag 05.Mai.19 10:00 Uhr
Maker Faire Vienna
Freitag 31.Mai.19 08:00 Uhr
Funkausstellung LAA/Thaya
Samstag 01.Jun.19 08:00 Uhr
Funkausstellung LAA/Thaya
Bezugsquellen

 Amateurfunkhändler

Funktechnik BÖCK Wien

POINT Electronics Wien

Funk-Elektronik Graz 

Rudi's Funkshop per Email
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

LUTZ-ELECTRONICS Schweiz

QRP-PROJECT
ELECRAFT-Vertrieb, QRP-Geräte, SDR und mehr

SSB Elektronik
Mastvorverstärker, Endstufen, Koax und mehr

UKW-Berichte
Antennen, Bauteile, Bausätze

WIMO Deutschland

Hans Reichl DD7MH
Gigahertz-Strahler, Filter etc.

www.steckmaste.de
Jürgen Simon DH5AB

Rößle Elektronik
Schiebemaste, Antennen, Zubehör

Gebrauchtgeräte

willhaben.at

Ebay.at

Ebay.de

Ebay-Kleinanzeigen

funkbörse.de

Sonstige Bezugsquellen

DISTRELEC
Elektronik Bauteile

Weitere Vorschläge?

Bitte Email an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
Top! Top!