www.funknews.at
funknews.atFunkturm Advertisement
Titelseite arrow Amateurfunk arrow 43. Ham Radio ist eröffnet
Freitag, 17. August 2018
 
 
Funknews
Titelseite
Recht & Behörden
Amateurfunk
ARDF - Fuchsjagd
Jugend & Ausbildung
CB-Funk, PMR & LPD
See- & Schiffsfunk
Diverse Nachrichten
Markt-Infos
Technik
Zeitschriften
Suchen
Serviceseiten
Links
News Blog
DXWATCH Cluster
DXFUN Cluster
Rufzeichenliste BMVIT
DL-Rufzeichen Suche
Schnellwahl
OEVSV
AMRS
MFCA
ICOM Radio Club
Statistik
Besucher: 21472783
Neueste Links
ADL 309 Schwarzatal
Elektronik-Kurs
AFCH Heidenreichstein
DD6NT Amateurfunk
IARU Welt-QSL Bureaus
Links - Topp Liste
Link- Auswahl

Hier gehts
zu allen Links

Publikationen

QSP freier Download

Klubzeitschrift ÖVSV

FUNKAMATEUR
Deutsches Amateurfunkmagazin

Funk-Telegramm
Magazin f. Funkamateure

DUBUS International
deutsch/englisch

CQ DL des DARC

AMSAT-DL Journal

 

Weitere Vorschläge?

Bitte Email an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Cookie Hinweis
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Funknews verwendet nur Cookies die zur Funktion dieser Seite beitragen. Sie können ihren Browser anweisen Cookies erst nach Genehmigung anzunehmen oder nach dem Schließen ihres Browsers alle Cookies zu löschen.
             
On The Top
EU-Online Abstimmung Sommerzeit

Letzte Chance über die Sommerzeit abzustimmen!

Heute am 16. August 2018 um 2300 Uhr MSZ endet die von der EU-Kommission eingerichtete Online-Abstimmung über das beibehalten oder auflassen der Sommerzeit.

Link zur Abstimmung: (etwas längere Ladezeit möglich - aber auch Überlastung)

ec.europa.eu

 
43. Ham Radio ist eröffnet Drucken E-Mail

Funkamateure und Pfadfinder: Eine Freundschaft, die weltweit verbindet

 
Radioscouting: Abenteuer Jugendamateurfunk. Im Bild Rita Osario aus Portugal, Konstantin Bischoff aus Deutschland und Lukas Bachschwell aus Österreich OE1LBS. (Pressebild HamRadio)

Pressekonferenz am 1. Juni 2018        

Friedrichshafen - Sie sind kommunikativ, weltoffen und bauen auf Freundschaften in aller Welt: Funkamateure und Pfadfinder haben einiges gemeinsam. Die Verbindungen, die es zwischen den beiden Gruppen gibt und sich darüber hinaus entwickeln könnten, stehen im Fokus der internationalen Amateurfunkmesse in Friedrichshafen durch das Motto "Radioscouting - Abenteuer Jugendamateurfunk". "Die Ham Radio findet in diesem Jahr bereits zum 43. Mal statt und ist ein wahrer Dauerbrenner. Das liegt zum einen an der Kombination aus hochwertigem Produktangebot, dem riesigen Flohmarkt und dem umfangreichen Rahmenprogramm; sicher aber auch daran, dass wir mit dem Deutschen Amateur-Radio-Club DARC einen Partner haben, der mit dem Motto seines jährlichen Bodenseetreffens auf der Ham Radio spannende Akzente setzt", betont Petra Rathgeber, Projektleiterin der Ham Radio. Rund 180 Aussteller und Verbände aus 32 Ländern präsentieren ihre Neuheiten und Dienstleistungen. Auf der teilweise parallel stattfindenden Maker Faire Bodensee präsentieren sich 150 Stände und wird erstmals von einem Gastveranstalter organisiert.

Steffen Schöppe, Vorsitzender des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) e.V. ist gespannt auf den Verlauf der Ham Radio und des diesjährigen Bodenseetreffens: "Wir hoffen auf viele interessante Gespräche zwischen Pfadfindern und Funkamateuren auf der Messe." Eine Anlaufstelle bietet sich in der Rothaushalle A1, wo sich die Weltorganisation der Pfadfinderbewegung präsentiert. Hier erhalten alle Besucher Informationen zum jährlich stattfindenden Jamboree on the Air (Jota), bei dem sich Pfadfinder über Funk mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt austauschen. "Schon das Aufbauen der Antenne in der Gruppe ist spannend und das gemeinsame Kommunizieren über Amateurfunk hat etwas Gemütliches, wie beim Sitzen um ein Lagerfeuer", findet Remko Welling, Pfadfinder und Funkamateur sowie Organisator des Pfadfinder-Auftrittes auf der Messe.

Die DARC-Initiative "Bitte nicht stören - Rettet die Kurzwelle" ist das Thema von Christian Entsfellner, Vorstandsmitglied im DARC. Er thematisiert die elektromagnetische Verträglichkeit von elektrischen Geräten, wie beispielsweise LED-Lampen, die häufig nicht der EU-Richtlinie entsprechen und die Ursache von Funkstörungen sind. Störpotenziale flächendeckend messen und auswerten, das haben sich die Mitglieder des DARC e.V. auf die Fahne geschrieben.

Machen, Tüfteln und Gestalten steht im Vordergrund der Maker Faire Bodensee, die am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Juni stattfindet und erstmals von der M.O.V.E. Messeorganisations- und Veranstaltungsgesellschaft organisiert wird. "Der Fokus liegt auf Mitmachaktionen für Besucher jeden Alters. Aber es gibt auch Spannendes zu sehen, wie beispielsweise interessante neue und alte Technik, darunter Lasercutter, CNC-Fräsen und Roboter und eine Dampfmaschine", beschreibt Organisator Frank Henkel. Insgesamt werden etwa 150 Stände mit über 400 Makern auf der Messe vertreten sein. Bei den Modding Masters messen sich kreative Computer-Umbauer und bei der Maker Challenge geht es darum, eine Apparatur zu bauen, die selbständig ein Bild malt.

Die Ham Radio ist noch bis Sonntag, 3. Juni 2018 geöffnet. Die Tageskarte kostet 11 Euro, im Vorverkauf 10 Euro, die Familienkarte ist für 23 Euro erhältlich. Die Eintrittskarten berechtigt außerdem zum Besuch der Maker Faire Bodensee. Weitere Infos unter www.hamradio-friedrichshafen.de und www.makerfairebodensee.com.
 
< zurück   weiter >
Advertisement
Partner
Hamradio 2012
BMVIT Info Amateurfunk
Seefunkschule Gigahertz
Point electronics
Funkbörse
ICOM Radio Club
TBDXC
Terminkalender
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30311 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Die nächsten Termine
Samstag 18.Aug.18 02:00 Uhr
Lighthouse Weekend
Sonntag 19.Aug.18 02:00 Uhr
Lighthouse Weekend
Montag 20.Aug.18 02:00 Uhr
Lighthouse Weekend
Freitag 24.Aug.18 08:00 Uhr
Amateurfunktage Altlengbach
Samstag 25.Aug.18 08:00 Uhr
Amateurfunktage Altlengbach
Sonntag 26.Aug.18 08:00 Uhr
Amateurfunktage Altlengbach
Bezugsquellen

 Amateurfunkhändler

IGS Electronic Linz

Funktechnik BÖCK Wien

POINT Electronics Wien

Funk-Elektronik Graz 

Rudi's Funkshop per Email
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

QRP-PROJECT
ELECRAFT-Vertrieb, QRP-Geräte, SDR und mehr

SSB Elektronik
Mastvorverstärker, Endstufen, Koax und mehr

UKW-Berichte
Antennen, Bauteile, Bausätze

WIMO Deutschland

Hans Reichl DD7MH
Gigahertz-Strahler, Filter etc.

www.steckmaste.de
Jürgen Simon DH5AB

Rößle Elektronik
Schiebemaste, Antennen, Zubehör

Gebrauchtgeräte

willhaben.at

Ebay.at

Ebay.de

Ebay-Kleinanzeigen

funkbörse.de

Sonstige Bezugsquellen

DISTRELEC
Elektronik Bauteile

Weitere Vorschläge?

Bitte Email an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
Top! Top!