www.funknews.at
funknews.atFunkturm Advertisement
Home
Mittwoch, 12. August 2020
 
 
Funknews
Home
Amateurfunk
Diverse Nachrichten
Markt-Infos
Technik
Zeitschriften u.a. Medien
See- & Schiffsfunk
Recht & Behörden
Serviceseiten
Links
News Blog
Contest Calender WA7BNM
DXWATCH Cluster
DXFUN Cluster
Rufzeichenliste BMVIT (pdf)
Rufzeichenliste DL
DL-Rufzeichen Suche
Schnellwahl
OEVSV
AMRS
MFCA
Statistik
Besucher: 24421359
Neueste Links
I1WQR Linksammlung
DL2YMR AfuBlog
OE-CW Group
Kontestkalender WA7BNM
QRP- Fertiggeräte UR5FYG
Links - Topp Liste
Publikationen

QSP freier Download

Klubzeitschrift ÖVSV

FUNKAMATEUR
Deutsches Amateurfunkmagazin

Funk-Telegramm
Magazin f. Funkamateure

FM - Das Funkmagazin
(letztes Update März 2018)

DUBUS International
deutsch/englisch

CQ DL des DARC

AMSAT-DL Journal

 

Weitere Vorschläge?

Bitte Email an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Cookie Hinweis
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Funknews verwendet nur Cookies die zur Funktion dieser Seite beitragen. Sie können ihren Browser anweisen Cookies erst nach Genehmigung anzunehmen oder nach dem Schließen ihres Browsers alle Cookies zu löschen.
             
Schiffsfunkzeugnisse - Ausbildung Drucken E-Mail

Seefunkschule GIGAHERTZ startet neue Kurse

Jetzt in der kalten Jahreszeit, wenn das Segeln in unseren Breiten weniger  Spass macht, wäre eine gute Gelegenheit den Wissensstand etwas aufzupolieren. Kenntnisse (und natürlich auch ein entsprechendes Zeugnis) über das GMDSS (Global Maritime Distress and Safety System) sollte heute jeder haben, der am Meer fährt.

Die Seefunkschule Gigahertz bietet gediegene Ausbildung durch praxiserprobte Lehrer.

Die nächsten Kurstermine:

UKW-Betriebszeugnis II - (GMDSS und Binnen) Short  Range Certificate SRC

Allgemeines Beriebszeugnis I - (GMDSS und Binnen) Long Range Certificate LRC

Ausbildungsbeginn:
weiter …
 
International Naval Contest 2018 Drucken E-Mail

 Marinefunker Club Austria MFCA lädt zur Teilnahme ein!

 International Naval Contest

 8./9. Dezember 2018 1600-1559 UTC

 

Der International Naval Contest findet jedes Jahr immer am 2. Dezember-Wochenende mit wechselnden Ausrichtern statt.

In diesem Jahr zeichnet der Portugiesische Navy Club NRA (Nucleo de Radio Amadores da Armada Portugal)
für den International Naval Contest verantwortlich.

Link zur Ausschreibung auf Website des MFCA

 
AOEC 160m Contest 2018 Drucken E-Mail

All Austrian 160m Contest 2018

17. 11. 2018     1600  - 2359 UTC

Dieser Contest ist wieder eine gute Gelegenheit zu zeigen, dass in OE aktiv Amateurfunk betrieben wird. Dieter, OE8KDK, ruft dazu auf, möglichst zahlreich daran teilzunehmen.

Aufruf und wichtige Informationen:

weiter …
 
Lasst CW nicht aussterben! Drucken E-Mail

Are CW Veterans Killing CW?

Unter diesem Titel schrieb  Frank van Wensveen, PA3GMP, auf dem Portal eHam.net seine Gedanken zum Fortbestand der Betriebsart CW nieder. Hier die etwas freie Übersetzung:

 "Vor vielen Monden, als ich noch jung und schön war (jetzt bin ich älter, hi) brachte ich etwa sechs Monate damit zu, CW zu lernen. Weil ich das Privileg hatte, einen der besten CW Lehrer zu haben (Leen PD0MPL), war die CW-Prüfung ein Kinderspiel, und bald hatte ich meine Anfänger-Lizenz auf eine Voll-Lizenz (für die CW in jenen Tagen noch eine Forderung war) aufgestockt.

Leider verbrachte ich die meiste Zeit meines Funker-Lebens an Orten, wo ich wegen Antennenproblemen nicht auf Kurzwelle arbeiten konnte.  Seit dem vergangenen Jahr habe ich endlich eine anständige HF-Antenne und kann QSO's auf der kurzen Welle machen. Weil ich immer lieber CW gemocht habe, begann ich zu versuchen, meine eingerosteten CW Fähigkeiten wieder zu beleben. Und schon hatte ich ein großes Problem.
weiter …
 
DX Verhaltenskodex Drucken E-Mail

 DX CODE OF CONDUCT

(Redaktionskommentar: Schlimm, dass man immer wieder eigentlich selbstverständliche Benimmregeln des HAM SPIRIT veröffentlichen muss. Die Praxis auf den Kurzwellenbändern beweist jedoch, dass es notwendig ist. )

gefunden auf http://www.dx-code.org/home.html

Ich werde hören, hören und nochmals hören.
Ich werde nur anrufen, wenn ich die DX - Station hören kann und Ihr Rufzeichen selbst gehört habe.
Ich vertraue nicht blind den Meldungen eines DX - Clusters und versichere mich über das Call der DX-Station vor dem Aufruf.
Ich störe weder die DX-Station noch die Anrufer und stimme auf der DX QRG oder im QSX Bereich nicht ab.

weiter …
 
Handbuch Binnenschifffahrtsfunk 2017 Drucken E-Mail

 Handbuch Binnenschifffahrtsfunk

Regionaler Teil

I. Österreich
II. Deutschland
(Main, Main-Donau-Kanal, Donau)

 Quelle: BMVIT OFB

 

Das Handbuch "Binnenschifffahrtsfunk" wird auf der Grundlage der Entschließung Nr. 1 der Regionalen Vereinbarung über den Binnenschifffahrtsfunk (Bukarest 2012), die zur Zeit von 17 Vertragsverwaltungen (Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Frankreich, Ungarn, Luxemburg, Moldawien, Montenegro, Niederlande, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakische Republik, Schweiz, Tschechische Republik) unterzeichnet worden ist, gemeinsam von den Sekretariaten der Donaukommission, Moselkommission und der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt herausgegeben.
weiter …
 
FSB Amateurfunk Drucken E-Mail

Funkschnittstellenbeschreibung Amateurfunk
FSB-QQ01 bis FSB-QQ36

 Unter dieser sperrigen Bezeichnung listet die Oberste Fernmeldebehörde alle dem Amateurfunk in Österreich zugewiesenen Frequenzbereiche und deren mögliche Nutzung durch den befugten Personenkreis auf.

In folgenden Bereichen des Funkspektrums ist Amateurfunk möglich:

 135,7 -137.8 kHz

1810 -1830 kHz

1830 -1840 kHz

1840 -1850 kHz

1850 - 1950 kHz

3500 - 3800 kHz

7000 - 7100 kHz

7100 - 7200 kHz

10100 - 10150 kHz

14000 - 14350 kHz

18068 - 18168 kHz

21000 - 21450 kHz

24890 - 24990 kHz

28000 - 29700 kHz

50 - 52 MHz

144 - 146 MHz

430 -440 MHz

1,240 - 1,300 GHz

weiter …
 
Amateurfunk und Seefunk Drucken E-Mail

Seefunkschule Dipl.-Ing. Koblmiller OE3KJN
Kurs für Fahrtensegler im August


 Mehr Informationen erhalten Sie durch Klick auf das Bild (Link zur Seefunkschule)
 
DX mit dem Ofenrohr Drucken E-Mail

Bau einer extrem kurzen Vertikalantenne für das 20-80m Band

 Beim Surfen in den unendlichen Weiten des www sind wir auf die Seiten von Friedrich "Fritz" Polak gestoßen. Amateurfunkern bekannt als OE1CKW.

OM Fritz hat aus dem folgenden Material eine nur etwa 75 cm lange (funktionierende) Antenne gebaut:
 
Ofenrohr           250 mm (L) x 80 mm (D)
Kunststoffrohr   500 mm (L) x 70 mm (D)
isolierter Draht      10m x 1,5 qmm
UHF-Buchse und einige Schrauben zur Montage
Wie er das fertiggebracht hat, können Sie selbst auf seiner Seite oe1ckw.at nachlesen. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg bei einem eventuellen Nachbau!
 
Online-Elektronikkurs Drucken E-Mail

Elektronikkurs für Anfänger

Online und kostenlos von Thomas Stephan

Wie Thomas Stephan im Vorwort zu seinem Online-Elektronikkurs anführt, hat er diesen Kurs geschrieben, um Elektronik-Interessierten den Einstieg in die Hobby-Elektronik zu erleichtern. Er richtet sich in erster Linie an Anfänger. Das ist auch der Grund, warum einige Dinge nicht bis ins letzte Detail erklärt werden.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 21 22 23 24 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 221 - 230 von 232
Advertisement
Lutz - Newsletter

JUNI 2020

Der neueste Newsletter von Lutz-Electronics


Partner
Hamradio 2012
BMVIT Info Amateurfunk
 
Seefunkschule Gigahertz
Point electronics
Funkbörse
TBDXC
Telegramm
 
  Funktelegramm8/2020
 

 Inhalt

DUBUS 2/2020

 

Inhalt

Bezugsquellen

 Amateurfunkhändler

Funktechnik BÖCK Wien

POINT Electronics Wien

Funk-Elektronik Graz 

Rudi's Funkshop per Email
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

LUTZ-ELECTRONICS Schweiz

QRP-PROJECT
ELECRAFT-Vertrieb, QRP-Geräte, SDR und mehr

SSB Elektronik
Mastvorverstärker, Endstufen, Koax und mehr

UKW-Berichte
Antennen, Bauteile, Bausätze

WIMO Deutschland

Hans Reichl DD7MH
Gigahertz-Strahler, Filter etc.

www.steckmaste.de
Jürgen Simon DH5AB

Rößle Elektronik
Schiebemaste, Antennen, Zubehör

Gebrauchtgeräte

willhaben.at

Ebay.at

Ebay.de

Ebay-Kleinanzeigen

funkbörse.de

Sonstige Bezugsquellen

DISTRELEC
Elektronik Bauteile

Weitere Vorschläge?

Bitte Email an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
Top! Top!