FET-Audion Kurzwelle u.a.
Geschrieben von Redaktion   
Dienstag, 27. Februar 2018

Willkommen im Selbstbauland!

 So begrüßt Claus Schmidt - DL4CS die Besucher seiner Website

Der Selbstbau ist auch heutzutage durchaus noch ein Thema bei vielen an der  Funktechnik und Elektronik interessierten Menschen. Unter Funkamateuren gilt das ganz besonders.

Gebaut werden Messgeräte, Antennen, Zubehör für die Station usw. Der Selbstbau von Sendern und Empfängern für Kurzwelle, 6m und 2m/70cm im Bereich der gängigen Betriebsarten dagegen findet jedoch, mit Ausnahme des QRP-Sektors, kaum mehr statt.  Das liegt einfach daran, dass fertige Geräte auch schon im leistbaren Preissegment mit jeder Menge elektronischem Komfort ausgestattet sind.

Auf den Seiten von Claus Schmidt findet man viele Schaltung mit Röhren und Transistoren von Empfängern, Sendern und vieles andere. Wie wäre es zum Beispiel mit einem 2-Transistor Audion für Kurzwelle? Die beiden Transistoren sind schon um zwei Euro zu haben. In der Bastelkiste gibt es bestimmt auch noch einiges.

Hier ist die Schaltung:

Mehr finden Sie auf der Website von DL4CS.  Klicken Sie einfach auf das obige Logo oder auf den Link in der Hit-Linkliste.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von DL4CS

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 27. Februar 2018 )