ISS-Funkamateure sicher gelandet

Two Ham Astronauts Return Safely to Earth

Die ISS, aufgenommen aus dem Space ShuttleBericht der American Radio Relay League ARRL (frei übersetzt)

Zwei Amateurfunk-Astronauten gehörten zu drei Mitgliedern der Crew der Internationalen Raumstation (ISS) Expedition 54, die am 27. Februar nach etwa 6 Monaten im Weltraum zur Erde zurückkehrten.

Die Astronauten Mark Vande Hei, KG5GNP und Joe Acaba, KE5DAR, landeten zusammen mit dem Kosmonauten Alexander Misurkin in Kasachstan in einer Sojus-Raumsonde. Ihre Zeit auf der Station markierte den Beginn des ersten langfristigen Anstiegs der Besatzungsstärke im US-Segment, wodurch die NASA die Zeit für die Wissenschaft verdoppeln konnte.

Zu den Forschungsschwerpunkten zählten Untersuchungen zur Herstellung von faseroptischen Leitungen in Mikrogravitation, zur Verbesserung der Genauigkeit eines implantierbaren Glukose-Biosensors und zur Messung des Energieeintrags der Sonne in die Erde.

(L-R) Astronaut Joe Acaba, KE5DAR, cosmonaut Alexander Misurkin, and astronaut Mark Vande Hei, KG5GNPVande Hei hat 168 Tage im Weltraum bei seiner ersten Mission aufgezeichnet und vier Außenbordeinsätze durchgeführt. Acaba absolvierte einen Weltraumspaziergang und hat jetzt 306 Tage im Weltraum auf drei Missionen gesammelt. Beide nahmen an Amateurfunk auf der Internationalen Raumstation (ARISS) Schulkontakte und andere Bildungsveranstaltungen teil.

Der Kommandant Anton Shkaplerov und die Flugingenieure Scott Tingle, KG5NZA und Norishige Kanai sind nun Kommandant der Expedition 55. Die Astronauten Ricky Arnold, KE5DAU und Drew Feustel und der Kosmonaut Oleg Artemyev gehen am 21. März zur ISS. Vande Hei hat 168 Tage im Weltraum bei seiner ersten Mission aufgezeichnet und vier Außenbordeinsätze durchgeführt. Acaba absolvierte einen Weltraumspaziergang und hat jetzt 306 Tage im Weltraum auf drei Missionen gesammelt. Beide nahmen an Amateurfunk auf der Internationalen Raumstation (ARISS) Schulkontakte und andere Bildungsveranstaltungen teil.

Bild 2: (L-R) Astronaut Joe Acaba, KE5DAR, cosmonaut Alexander Misurkin, and astronaut Mark Vande Hei, KG5GNP, relax after returning from the ISS in Kazakhstan. [NASA Television]

Text: ARRL im engl. Original
Bilder: NASA