FT8 Digital Mode Club
 
 © Logo des FT8DMC

FT8 Digital Mode Club

Gegründet wurde der Club von Jo Engelbrecht, OE4VIE und Hannes Grünsteidl, OE1SGU/OE3SGU am 12.07.2017 um die digitale Betriebsart FT8, die in den Programmen WSJT-X und JTDX enthalten ist, zu unterstützen und Einsteigern Anreize zu bieten, sich damit zu beschäftigen. Mittlerweile hat der Club über 6000 Mitglieder.

Die kostenlose Mitgliedschaft kann auf der Website des Clubs, welche auch von OE4VIE gestaltet ist, beantragt werden.  Besonders das Diplomprogramm scheint für einen großen Zulauf zu sorgen. Die Diplome kann man nur mit der UAAC Software beantragen. Der Download Link dazu befindet sich auf der Webseite des Clubs www.ft8dmc.eu.

Das jeweilige Diplom des großen Diplomangebotes kann dann selbst herunter geladen werden.

Website mit weiterführenden Informationen:  www.ft8dmc.eu