FUNK TELEGRAMM 11/2018
Geschrieben von Redaktion   
Dienstag, 23. Oktober 2018
 

FUNK TELEGRAMM 11/2018

Monatliches Magazin für Funkamateure

Verlag Joachim Kraft   Einzelpreis EUR 1,85

Die Antennen der spanischen Kontest-Station EC2DX zieren die Novemberausgabe von FUNK TELEGRAMM (zum vergrößern auf das Bild klicken).

In dieser Ausgabe wird OM Arno Weidemann, DL9AH (sk) gedacht, der im September d. J. im 86. Lebensjahr verstorben ist. FT bringt einen ausführlichen Nachruf und einen von OM Arno verfassten Artikel über "Einige fragwürdige Lehrmeinungen in der Elektronik".

Sehr viele interessante Kurzberichte aus DL und Europa. Alfred Klüß, DF2BC, beschäftigt sich mit derzeit verfügbaren Antennenlitzen, die auch als solche angeboten werden. Die Litzen von DX-Wire, Kabel-Kusch, Spiderbeam/Wireman und die bei Wimo erhältlichen Litzen werden genauer betrachtet und gegenüber gestellt.

Es gibt wieder viele Neuigkeiten und Angebote von Firmen für Amateurfunkbedarf. Auch eine Info über "Headset" das in der Mundhöhle an den Zähnen befestigt wird findet man in diesem Heft.

Natürlich gibt es auch wieder einen Artikel über ein Agenten-Funkgerät aus den 60ern samt Bildern.

Wie immer natürlich die Basics wie KW-DX-Telegramm, QSL Infos , der Kontestkalender, das SAT-Telegramm sowie das UKW-DX-Telegramm und auch wichtige Termine dürfen nicht fehlen.

Viel Vergnügen mit 50 Seiten Amateurfunk-Inhalt!

 

Erhältlich ist FUNK TELEGRAMM im
Verlag Joachim Kraft, DL8HCZ
Grützmühlenweg 23, 22339 Hamburg

www.FUNK-TELEGRAMM.de
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Bezugspreise:

ABO 1 Jahr  DL  22 Euro, EU 30 Euro

Der Verlag gibt auch das Magazin DUBUS heraus sowie die beliebten DUBUS-Technikbücher.

Exklusiv bei FUNKTELEGRAMM erhältlich ist die

Geschichte des Amateurfunks

von W. F. Körner DL1CU 1909 - 1963  (sk)

Erweiterter Nachdruck der Erstauflage von 1963, einmalige historische Dokumente, spannende Texte, 240 Seiten - 10 Euro