AFu-Satelliten auf 5-Euro Goldmünze
Geschrieben von Redaktion   
Freitag, 30. November 2018

5-Euro Sondermünze in Gold mit Amateurfunk- Satelliten-Motiv


                       Bank of Lithuania

Die Staatsbank von Litauen LIETUVOS BANKAS hat am 6 November 2018 eine 5-Euro Sondermünze mit der Auflage von 4.000 Stück ausgegeben, welche auf einer Seite die beiden Amateurfunksatelliten LituanicaSAT-1 (LO-78) und LitSAT-1 zeigen. Diese beiden CubeSats waren 2014 von der ISS ins All ausgesetzt worden. Sie trugen beide Amateurfunktransponder.

Auf der Vorderseite der Münze befinden sich ein stilisiertes Vytis (der weiße Ritter), das Wappen der Republik Litauen, die Aufschrift LIETUVA (LITAUEN), das Ausstellungsjahr (2018), die Stückelung (5 Euro) und das Münzzeichen der litauischen Münze.

Die Münze hat einen Durchmesser von 13,92 mm, ein Gewicht von 1,244 g und besteht aus 999-Gold.  Ausgabepreis mit Box: EUR 70

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 30. November 2018 )