RSGB - Neue Lizenzklasse vorgeschlagen
Geschrieben von Redaktion   
Donnerstag, 21. November 2019
 

 © Header-Grafik der Website der Radio Society of Great Britain  -  https://rsgb.org/

RSGB - Neue Einsteigerlizenzen vorgeschlagen

Auch der britische Amateurfunkverband sucht Mittel, den Mitgliederschwund zu kompensieren. So hat der VHF-Manager des RSGB im Oktober die Schaffung einer neuen sehr einfachen Einsteigerlizenz vorgeschlagen. Diese soll online abgelegt werden können und die RSGB soll dafür die Lizenzurkunde und speziell erkennbare Rufzeichen ausgeben dürfen.

 

Die neue Lizenz soll nur den Betrieb im 2m-Band und 70cm-Band mit maximal 5 Watt Output oder 25 Watt ERP gestatten.

Verwendet dürfen nur CE-zertifizierte unmodifizierte Geräte werden. In Großbritannien gibt es bereits eine recht einfache Foundation-Lizenz

 

Quelle: FUNK TELEGRAMM Dezember 2019