Die Tränen des Laurentius

Make More Miles On VHF -MMMonVHF

144 MHz Meteorscatter Sprint Contest 2018

Der 10. August ist der Festtag des Heiligen Laurentius, der 258 n.Chr. als Erzdiakon des Papstes Sixtus II. das Martyrium erlitt. In den Tagen vom 17. Juli bis 24. August zeigen sich besonders viele Sternschnuppen; daher nennt sie der Volksmund die "Tränen des Heiligen Laurentius". Sie scheinen aus dem Sternbild Perseus auszustrahlen - daher auch der Name "Perseiden".

 Der Meteorscatter Kontest findet im erwarteten Maximum der Perseiden, vom 11. bis 13. August statt. Eine gute Gelegenheit, sich mit VHF - DX anzufreunden!

Die Seiten von  MMMonVHF.de sind sehr ansprechend gestaltet und bieten eine Vielzahl von Informationen. Ein Besuch lohnt sich jedenfalls!

Link zur (englischen) Kontestausschreibung